Über uns

Naturtrends ist ein kleiner Familienbetrieb im Kanton Thurgau.
Unsere kleine Manufaktur haben wir selbst aus Lehm und Schafswolle gebaut und darin eine schöne Produktionsküche eingerichtet.
Dort werden von mir Naturbalsame (Dufties), feste Körperbutter (Melty's), Deocremes (MAGdeo's), Seifen, Bäder und verschiedene Ölmischungen liebevoll von Hand hergestellt.  Dufties können in verschiedenen Situationen helfen. So wirkt etwa der Duftie Happy Energy erfrischend, der Duftie Happy Heimweh tröstet Deine Liebsten im Ferienlager und der Happy Oldtimer macht geschmeidig feine Haut.
Besonders wichtig ist es mir, wenn immer möglich, nur Bio-Rohstoffe zu verwenden – aus Liebe zur Natur und aus Liebe zur Gesundheit.
Ich verarbeite KEINE synthetischen Parfumöle und kein Palmöl!
Ich verwende ausschliesslich 100% naturreine ätherische Öle und hochqualitative Absolues und beziehe diese nur von seriösen Anbietern.

Wie alles angefangen hat:

Ursprünglich komme ich aus der Lebensmittelbranche (Verkauf/Gastronomie)

Als unsere Tochter Seraina im 2006 geboren wurde, durfte ich dank meiner Hebamme erstmals in die Welt der Hydrolate eintauchen. Das berühmte Rosenhydrolat begleitet uns bis heute und ich würde es niemals mehr hergeben! Als ich die Hebammensprechstunde von Ingeborg Stadelmann las, hat es mich gepackt! Von nun kaufte ich mir alle Fachbücher über Düfte, ätherische Öle, Kräuter, Naturkosmetik etc. Inzwischen habe ich eine halbe Bibliothek ;-)
Meine absolute Lieblingsautorin ist natürlich Eliane Zimmermann.

Nach der Geburt unseres dritten Kindes im 2009, fing ich an Bäder, Badekugeln und Massageöle herzustellen und mein Mann unterstützte mich, indem er mit mir zusammen an viele verschiedene Märkte kam.

Kurz darauf besuchte ich während 2 Jahren einen Lehrgang in der Anwendung von Aromatherapie bei der Firma Aromalife AG bei der wunderbaren Margrit Diallo.

Meine Kiddys nervten mich schon so einige Male. Beim Einkaufen haben sie mich auf die Palme gebracht, die liefen mir dauernd davon! Gefunden habe ich sie dann jeweils in der Fleisch- oder Käseabteilung bei den Degustationsständern ;-)

Da dachte ich erstmals, dass ich etwas brauche, um ruhiger zu bleiben und mich nicht so zu nerven.

So entstand Duftbalsam Nummer eins – Slow down. take it easy! Auch mein Mann benutzte Slowdown, um konzentriert und mit ruhiger Hand ferngesteuerte Autorennen zu fahren.

2012 war es dann so weit und ich hatte genügend Erfahrung gesammelt und mir Wissen angeeignet, dass ich den Schritt an die Ornaris wagte. Mit 7 Sorten Naturbalsamen, Badekugeln, Bädern und diversen anderen Produkten durfte ich an der Ornastart meine ersten Erfahrungen sammeln. Die Naturbalsame waren von Anfang an gefragt und ich wusste, ich brauche einen tollen Namen. 2013 liess ich "Dufties" als Marke registrieren. Manche Leute nennen mich "Miss Duftie" ;-)

Seitdem sind Jahre vergangen, Dufties haben vielen Menschen Freude bereitet oder traurige Menschen getröstet.
Mein Mann hat inzwischen eine Imkerausbildung gemacht und wir haben unsere eigenen Bienenvölker. Das passt ganz wunderbar zusammen!

Am allerwichtigsten sind uns aber unsere Kinder. Und auch Zeit für unsere Kinder, deshalb ist es uns enorm wichtig, ganz langsam zu wachsen, darauf legte ich von Anfang an absolute Priorität. Dank unseren tollen Kindern sind Dufties überhaupt entstanden und die Kids lieben es, Ideen für neue Sorten einzubringen und mitzuhelfen bei der Bilderauswahl für die Designs.

Mein Motto: weniger ist mehr, lieber langsam und stetig als schnell ganz viel, es soll eine Herzenssache bleiben!

Ich mache alles selbst: Rezeptur, Produktion, Design, Marketing, Vekauf etc., es ist nicht alles so perfekt, wie in einer Grossfirma, aber ich kann dafür ganz individuell auf Kundenwünsche eingehen.
Ich möchte, dass wir ein Familienbetrieb bleiben, ich fülle alles selbst von Hand ab und Maschinen kommen nicht in Frage!

Manchmal passiert es deshalb auch, dass ich zuviel einfülle und sich der Deckel nicht mehr schliessen lässt, dann bleibt mir nichts anderes übrig, als sorgfältig mit einem Messer den Balsam auf die richtige Höhe zu schneiden ;-)

 Und nun wünsche ich euch viel Spass auf unserer Webseite!

Sandra Zurlinden

ueber_uns580ce2b47a4dd

Zuletzt angesehen